Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Telekom Umzug: Checkliste Beauftragung des Umzugsservice

Telekom Umzug beauftragen (Umzugsservice)Den Telekom Umzugsservice können Sie wahlweise online, telefonisch oder schriftlich beauftragen. In unserer Umzugs-Checkliste möchten wir Sie vorab aufklären, welche Daten Sie für die Beauftragung Ihres Umzugs bereit halten sollten, damit wir Ihren Umzugs-Auftrag problemlos aufnehmen können.

Checkliste für den Umzug mit der Telekom (Umzugsservice Checkliste) Checkliste für den Umzug

Checkliste für den Umzug mit der TelekomSie ziehen demnächst um? Um den Umzug Ihres Telekom Festnetz Anschlusses zu beauftragen, benötigen Sie einige Daten, welche wir Ihnen in dieser Umzugs-Checkliste (Umzugsservice) zeigen:

  • Vorwahl, Rufnummer und Kundennummer des vorhandenen Festnetz Anschlusses am alten Standort. Wenn Ihnen Ihre Kundennummer nicht vorliegt, beauftragen Sie telefonisch oder schriftlich bzw. nutzen Sie bei einer Onlinebestellung alternativ ein vorhandenes Kundenlogin des Kundencenters.
  • Anschrift vom alten und vom geplanten neuen Standort für Ihren Festnetz Anschluss.
  • Daten des Vormieters oder TAE-Nummer oder T-Home ID: Wenn diese Daten bekannt sind, muss kein Techniker-Termin mit Ihnen vereinbart werden. Es reichen entweder Name und Vorwahl / Rufnummer des Vormieters oder die Nummer auf der Telefondose / TAE, also entweder die TAE-Nr. (z.B. TAE012) oder die T-Home ID (z.B. A010021).
  • Termin für die Bereitstellung: wann ziehen Sie um bzw. wann soll Ihr Anschluss umziehen? Um dem Wunschtermin für den Umzug zu entsprechen, bestellen Sie am mindestens 3-4 Wochen vorher. Noch besser beauftragen sie den Umzugsservice 4-8 Wochen im Voraus.
  • Rufnummer für Rückfragen: am besten eine Handynummer, an dem Sie die Telekom ein paar Tage vor der Bereitstellung und am Tag der Bereitstellung für Rückfragen erreicht.
  • Vorhandener Router: im Regelfall auf der Rückseite Ihres Telekom Router finden Sie die Bezeichnung. Prüfen Sie, ob Ihr vorhandenes Gerät mit dem neuen geplanten Anschluss kompatibel ist, also zum Beispiel für einen IP-Anschluss geeignet ist. Für die Hybrid Tarife mit Bündelung von DSL / VDSL mit LTE benötigen Sie z.B. den Speedport Hybrid.

Telekom Umzugsauftrag kostenlos per eMail zusenden lassen Umzugsauftrag per E-Mail

Lassen Sie sich das Auftragsformular und eine Checkliste für den Umzug kostenlos zusenden:

Festnetz Umzug Bestellformular

Telekom Tarife im Überblick: MagentaZuhause: Telefon & Internet & TV Telekom Tarife im Überblick

Abhängig von der Verfügbarkeit stehen Ihnen beim Umzug diese neuen Tarife zur Wahl:

Telekom Umzug beauftragen (Umzugsservice)Wenn Sie den passenden Tarif gefunden haben, können Sie Ihren Umzug online, telefonisch oder schriftlich beauftragen.

Telefonische Beratung zur Umzugs-Checkliste und zu den Tarifen Telefonische Beratung Umzug

Gern beraten wir Sie telefonisch zu den Telekom Festnetz Tarifen (Telefonanschluss, Internetanschluss und optional Fernsehen) und zu Fragen rund um die Umzugs-Checkliste.

Rufen Sie uns an unter 0 39 43 / 40 999 19 (Mo.-Fr. 7:30-22 Uhr / Sa. 8-22 Uhr / So. + Feiertage 10-22 Uhr) oder lassen Sie sich kostenfrei durch unserer Umzugshotline zurückrufen: Rufen Sie uns an unter 0 39 43 / 40 999 19 (Mo.-Fr. 7:30-22 / Sa. 8-22 / So. + Feiertag 10-22 Uhr) oder lassen Sie sich kostenfrei durch unserer Umzugshotline zurückrufen:

Umzug telefonisch beauftragen

Optional neue Anschrift nach dem Umzug, damit wir unverbindlich und kostenlos die Breitband Internet Verfügbarkeit (DSL, VDSL, Hybrid) prüfen können:

Welchen Tarif wünschen Sie?






Haben Sie weitere Fragen oder Anmerkungen?

2015-05-28T00:01:28+00:00 / 2015-05-28T19:41:32+00:00 / Anbieter Telekom
Letztes Update dieser Seite: 28. Mai 2015