Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner


Telekom Xtra Triple, Xtra Call und Xtra Card eingestellt

Telekom Xtra Triple, Xtra Call und Xtra Card eingestellt

Telekom Xtra Triple, Xtra Call und Xtra Card eingestelltZum September 2015 vereinfacht die Telekom stark das Portfolio an Prepaid Handytarifen / Prepaid Smartphone Tarifen: die Angebote Xtra Triple, Xtra Call und Xtra Card werden eingestellt. Künftig gibt es nur noch einen Tarif, der “mitwächst” – sich also primär an Kids und Teens richtet, aber von allen Altersgruppen gebucht werden kann. Mit MagentaMobil Start erhalten Sie ein tolles Angebot.

Nachfolger der Telekom Xtra Prepaid Karte: MagentaMobil Start

Der Nachfolger der Telekom Xtra Karte (Prepaid) heißt MagentaMobil Start Tarif und kostet nur 2,95 € Grundgebühr (für MagentaEINS Kunden sogar kostenlos) und beinhaltet:

  • Elternflat: eine Festnetz Rufnummer nach Wahl kostenfrei und ohne Guthaben anrufbar.
  • Telefonflat und SMS Flat ins Telekom Mobilfunk Netz (kostenlos telefonieren / simsen). Telefonate und SMS in Festnetz / andere Handynetze faire 9 Cent je Minute bzw. Stück.
  • Wahlweise Internetsperre (für kleine Kinder) oder günstiger Internettarif (für Teens):
    • Data Start S (2 €/Monat): Monats-Flat mit 100 MB Highspeed (16 Mbit/s HSPA / LTE).
    • Data Start M (7 €/Monat): Monats-Flat mit 500 MB Highspeed (16 Mbit/s HSPA / LTE).
    • Dayflat (0,99 € je Nutzungstag): mit 25 MB Highspeed (8 Mbit/s HSPA / LTE).
    • Kostensicherheit: nach Verbrauch des Highspeed-Volumen nur Drosselung auf 64 kBit/s.

Im Gegensatz zu anderen Prepaid Tarifen im Telekom Netz (z.B. congstar) und zu den Vorgänger Tarifen Telekom Xtra Triple, Xtra Call und Xtra Card ist beim neuen MagentaMobil Start Tarif explizit auch die Nutzung des schnellen und gut ausgebauten Telekom LTE Netzes mit enthalten (wenn ein LTE fähiges Smartphone vorhanden ist). Telekom OnlinebestellungSichern Sie sich den neuen Telekom Prepaid Tarif mit Kostenkontrolle und Flexibilität.

Bestellformular und Informationen für MagentaMobil Start per eMail

MagentaMobil Unterlagen per E-Mail

Zum Vergleich: die alten Telekom Xtra Tarife im Überblick

Damit Sie vergleichen können, wie günstig der neue Telekom Prepaid Tarif MagentaMobil Start ist, der alle alten Xtra Tarife ablöst, finden Sie hier Details der alten Tarife vor September 2015:

  • Telekom Xtra Card: keine monatliche Grundgebühr, netzintern (Telekom) für 5 Cent telefonieren und simsen, ins Festnetz und andere Handynetze für 15 je Minute oder SMS. Internetnutzung nur mit Dayflat für 0,99 € je Nutzungstag (rechnerisch fast 30 € je Monat).
  • Telekom Xtra Call: Keine Grundgebühr. 9 Cent je Minute oder SMS in alle deutschen Festnetze und Handynetze. Nutzung mobiles Internet mit Xtra Call nur für 0,99 € je Tag.
  • Telekom Xtra Triple: Monatlich 9,95 €. Tarif in 2015 mit Telefonflat ins Telekom Handynetz (andere Netze je 9 Cent/Min.), SMS Flat in alle Netze (Allnet) sowie 250 MB mit bis 8 Mbit/s. Vorgänger Version (Anfang 2014) der Telekom Xtra Dreifach-Flat war: Telefonflat und SMS Flat ins Telekom Handynetz. SMS und Telefonate in andere Netze je 15 Cent. Datenflat mit 8 Mbit/s (200 MB Highspeed).

Für den gleichen Grundpreis von 9,95 € monatlich erhalten Sie mit dem neuen Telekom MagentaMobil Start Tarif (2,95 €) auch noch die Data Start M Option für monatlich 7 €. Zum gleichen Monatspreis haben Sie damit zusätzlich die “Elternflat”, das doppelte Highspeed Datenvolumen (500 statt 250 MB) und die doppelte Smartphone Surfgeschwindigkeit (16 statt 8 Mbit/s und zusätzlich auch LTE Nutzung was bei Xtra Tripple nicht der Fall war). Gespräche in andere Netze kosten zudem auch nur noch 9 statt bisher 15 Cent. Vorteil von MagentaMobil Start ist zudem, dass es eben auch günstiger geht (kein Grundgebühr für MagentaEINS Kunden und “kleine” Datenflat schon ab 2 € monatlich.Telekom Onlinebestellung “EINS für den Start” ist das Motto der neuen TV Kampagne zum neuen Prepaid Tarif.

2015-09-03T20:08:28+00:00 / 2015-10-08T15:06:26+00:00 / Anbieter Telekom
Letztes Update dieser Seite: 8. Oktober 2015