Autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner
Black Weekend / Cyber Monday bei Telekom: Alle Aktionen im Überblick
Apple iPhone 5s bei der Telekom / T-Mobile

Apple iPhone 5s bei Telekom / T-Mobile – Übersicht Neuerungen

Apple iPhone 5s bei der Telekom / T-MobileGute Nachricht für alle Apple iPhone Fans. Das neue Apple iPhone 5S mit iOS7 gibt es ab September 2013 bei der Telekom zu bestellen. Das neue Apple iPhone 5S ist der Nachfolger vom iPhone 5 und bietet einige neue Features, die das Apple iPhone Fan Herz höher schlagen lassen. Hier zeigen wir Ihnen, was das neue 5S alles kann. Im Onlineshop finden Sie die tagesaktuellen Preise für das iPhone 5S.

Apple iPhone 5S bei der Telekom jetzt bestellbar (neben iPhone 5C)

Schon länger gibt es wilde Spekulationen, wann es endlich das Apple iPhone 5S gibt. Jetzt ist es soweit. Sie können das Apple iPhone 5S jetzt, neben dem ebenfalls neuen Apple iPhone 5C (farbig / Einsteigermodell), bei der Telekom bestellen. Mit dem neuen Apple iPhone 5S erhalten Sie eine Weiterentwicklung vom Apple iPhone 5. Es warten neue Funktionen, eine verbesserte Kamera und viele weitere Neuheiten. Ein besonderes Augenmerk liegt unter anderem beim Thema LTE. Im Telekom Netz unterstützt das iPhone5S Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s (also noch kein LTE Plus mit 150 Mbit/s). Das Apple iPhone 5S gibt es in drei verschiedenen Farben (spacegrau, silber und gold) und wie üblich in 3 Speichergrößen (16 GB, 32 GB und 64 GB). Größe, Displaygröße u.s.w. sind gleich geblieben, wie beim Vorgänger.

Apple iPhone 5S unterstützt alle LTE Frequenzen in Deutschland

Apple iPhone Fans waren beim Apple iPhone 5 tlw. enttäuscht, da nur 1800-MHz LTE Frequenzen unterstützt wurden, welche die Telekom vorwiegend in Städten ausbaut und die mangels Lizenzen von keinem anderen Netzbetreiber genutzt werden. In den ländlichen Gebieten hingegen setzt die Telekom, wie auch die anderen Anbieter auf LTE 800 MHz, welches eine höhere Reichweite erzielt. In manchen Ballungsgebieten baut die Telekom auch LTE 2600 MHz aus. Hier hat Apple nun nachgebessert und das Apple iPhone 5S unterstützt nun alle in Deutschland gängigen LTE Frequenzen. Entscheiden Sie sich für ein iPhone 5S mit Telekom Vertrag und profitieren von einer besonders guten LTE Netzabdeckung, wie unabhängige Netztestsbestätigen. Entscheiden Sie sich für einen der Telekom Smartphone Tarife mit LTE.

Apple iPhone 5s bei der Telekom / T-Mobile

Touch ID: iPhone 5S per Fingerabdruck statt Code-Eingabe entsperren

Wer kennt das nicht? Man schaut recht häufig auf sein iPhone und muss ständig den Code eingeben. Das hält auf und dennoch sollte man die Codesperre aktiv haben, damit im Verlustfall nicht die eigenen Daten zugänglich sind. Mit dem Apple iPhone 5S kommen Sie schneller und viel einfacher ins Menü: dank Touch ID, einem neuen Identity Sensor, der Ihren Fingerabdruck erkennt. Halten Sie einfach Ihren Finger auf die Hometaste und schon wird Ihr iPhone 5S gestartet. Das ist nicht nur praktisch sondern auch sicher. Mit Ihrem Fingerabdruck können Sie auf Wunsch auch Einkäufe im iTunes Store, im App Store und im iBooks Store autorisieren. Touch ID ist 360 Grad lesefähig: es ist egal, wie rum Sie Ihr Apple iPhone 5S im halten, der Fingerabdruck wird zuverlässig erkannt. Auch können Sie mehrere Fingerabdrücke registrieren, um auch anderen Personen Zugang zu Ihrem Apple iPhone 5S zu ermöglichen.

Apple iPhone 5S: das erste 64-Bit Smartphone mit neuem A7 Chip und iOS 7

Die CPU- und Grafikleistung des neuen A7 Chips vom Apple iPhone 5S ist bis zu 2 mal höher, als die des A6 Chips. Besonders beeindruckend ist, dass der A7 Chip das Apple iPhone 5S zum ersten 64-Bit Smartphone der Welt macht. Es ist also im Grunde ein Computer in einem besonders dünnen Telefon. Und da iOS 7 speziell für 64-Bit entwickelt wurde, kann es die ganze Power des A7 Chips nutzen. Dank des A7 Chips wird auch die OpenGL ES Version 3.0 unterstützt, was Ihnen ermöglicht, detaillierte Grafiken und komplexe visuelle Effekte zu erleben, welche bisher nur auf Macs, PCs und Spielkonsolen möglich waren. So sehen Sie zum Beispiel, wie Sonnenlicht vom Wasser reflektiert wird und vieles mehr. Es wird alles sehr viel realistischer. iOS 7 und alle integrierten Apps sind für den A7 Chip optimiert. Trotz aller neuen Funktionen muss nicht automatisch die Akkulaufzeit leiden. Schließlich arbeitet der A7 Chip für Ihr Apple iPhone 5S besonders energieeffizient.

Die iSight Kamera mit mehr Leistung und FaceTime HD Kamera

Die iSight Kamera wird jetzt noch besser und bietet 8 Megapixel. Beim Apple iPhone 5S wurde generell die Kamera deutlich verbessert. Es ist einfach leichter, dem iPhone beizubringen, wie man großartige Fotos macht, als aus Millionen Menschen Profi‑Fotografen zu machen. Die Kamera hat einen 15% größeren Sensor und liefert so bessere Lichtverhältnisse. Außerdem bietet die Kamera: Serienbildfunktion, TrueTone Blitz, automatische Bildstabilisierung, Zeitlupenvideos, Live-Videozoom, Quadrad (automatisch auf Quadratformat zuschneiden, z.B. für Facebook), Panorama, Fotofilter und vieles mehr. Auch die Frontkamera wurde für Sie verbessert, wenn Sie zum Beispiel gerne per Facetime Videoanrufe tätigen. Die neue FaceTime HD Kamera vom Apple iPhone 5S hat mehr Pixel und einen verbesserten Sensor, damit man bei jedem Licht ein optimales Bild von Ihnen erhält. Facetime erlaubt in iOS 7 übrigens auch Audiotelefonate, wenn Sie auf einen Videoanruf verzichten möchten.

Apple iPhone 5S bietet kein Full-HD Display und keinen NFC-Chip

Trotz der vielen neuen Features sind einige Nutzer enttäuscht, da viele Kunden sich zum Beispiel ein größeres Display gewünscht hätten. Das wurde jedoch ggü. dem Vorgänger iPhone 5 nicht verändert. Mit einem größerem Display könnte man eine Full-HD-Darstellung mit 1920 x 1080 Pixel erreichen, was bei vielen modernen Smartphones Standard ist (perfekt um Filme auf dem Smartphone zu schauen). Das iPhone 5s hat wie sein Vorgänger nur eine Auflösung von 1136 × 640 Bildpunkten. Update September 2014: größeres Display beim iPhone 6 (4,7″) sowie iPhone 6 Plus (5,5″). Auch was den NFC-Chip betrifft (Near Field Communication), gibt es leider keine Neuerung. Dieses Thema wurde schon beim Vorgänger (iPhone 5) bemängelt. Was die Kamera betrifft wurde mit einem größeren Sensor nachgebessert, allerdings sind die Megapixel identisch zum Vorgänger. Viele Kunden hätten sich hier eine 13 Megapixel Kamera gewünscht. Viele Bilder heißt auch größerer Speicher. Auch wenn es heiße Gerüchte gab, bietet Apple kein iPhone 5S mit 128 GB und auch weiterhin keinen SD-Speicherkarten-Slot an. Außerdem gibt es nach wie vor keine Möglichkeit, den Akku zu tauschen. Andere Smartphone-Hersteller bieten Smartphones mit austauschbaren Akkus an, bei Apple wurde dieses Thema weiter nicht berücksichtigt. Unser Fazit: das Apple iPhone 5S ist schon eine Verbesserung zum Apple iPhone 5 und ein Kauf lohnt sich in jedem Fall. Allerdings ist beim Apple iPhone noch sehr viel Luft nach oben und man hat noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Man darf gespannt sein, wie der Nachfolger vom Apple iPhone 5S (iPhone 6 zum Ende des Jahres 2014) sein wird.

Apple iPhone 5s mit Telekom Handyvertrag bestellen

Preise und Bestellung von Smartphones / Tablets im Telekom OnlineshopDen aktuellen Preis für das Apple iPhone 5s (mit Neuvertrag oder Vertragsverlängerung) können Sie im Telekom Onlineshop erfahren. Gern beraten wir Sie telefonisch zu MagentaMobil und iPhone 5s: Rückruf oder anrufen:

Beratungshotline für Telekom Mobilfunk Neukunden: 0 39 43 / 40 999 19 Beratungshotline für Telekom Mobilfunk Neukunden: 0 39 43 / 40 999 19

*Apple iPhone 5S besonders günstig zusammen mit einem Telekom Handyvertrag mit 24 Monaten Vertragslaufzeit, durch den monatliche Gebühren entstehen.